Teilnehmer gesucht

„Das Projekt Train2Hear dient dazu ein Hörtraining zu entwickeln. Damit dieses den Bedürfnissen und Wünschen der späteren Nutzer entspricht, ist es unerlässlich diese in den Planungsprozess einzubeziehen. Aus diesem Grund …

Train2hear auf der eHealth.NRW

Unser Projekt train2hear präsentiert sich im Rahmen des Fachkongresses „eHealth.NRW – Das digitale Gesundheitswesen“. Die Veranstaltung findet am 26. September 2017 in Essen statt. Mehr dazu unter ZTG. Besuchen Sie …

Kick-off zum Projekt Teletherapie bei Hörstörungen

Pressemitteilung des Hochschule für Gesundheit: Anfang März 2017 ist das Forschungsprojekt ‚Train2Hear – Teletherapie bei Hörstörungen mittels adaptiver Trainingsmodule‘ der Hochschule für Gesundheit (hsg) in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Klinikum …